Zum Hauptinhalt springen
Galvanopreis der DGO - Trailer Bild mit der Medaille

Anforderung & Bewerbung

Wer kann sich bewerben, wer kann vorgeschlagen werden?

Alle Unternehmen der Galvano- und Oberflächentechnik, also

  • Rohstofflieferanten
  • Verfahrenschemielieferanten
  • Anlagenlieferanten
  • Komponentenlieferanten
  • Galvaniken / Beschichter
  • Sonstige Branchenmitglieder

können sich bewerben oder vorgeschlagen werden. Unternehmen, die innovative

  • anlagentechnische Leistungen
  • verfahrenschemische Leistungen
  • materialeffiziente Lösungen
  • energieeffiziente Lösungen
  • ökologische Lösungen
  • strategische Unternehmens-/Managementkonzepte

erfolgreich umsetzen konnten, haben gute Chancen, die nächste Auszeichnung des Leipziger Galvanopreises in Empfang nehmen zu können.

Die Bewerbung bzw. der Vorschlag für den nächsten Leipziger Galvanopreis muss bis 31. Oktober eines jeden Jahres mit einer aussagekräftigen und ausreichend detaillierten Bewerbung per E-Mail unter bewerbung@galvanopreis.de eingereicht werden.

Was wird gefordert?

Eine Bewerbung oder ein Vorschlag bedarf einer Mindestformatierungsgrundlage, damit eine objektive und gerechte Bewertung möglich ist. Wir erwarten daher eine Beschreibung auf maximal zwei DIN A4-Seiten als Word-Dokument, in dem der Bewerber bzw. der Vorschlagende in der gebotenen Ausführlichkeit die Innovation mit folgenden Schwerpunkten bzw. Beurteilungskriterien darstellt:

  • Neuheit für die Branche
  • Wissenschaftlicher Gehalt
  • Wert für die Praxis
  • Praxiseinführung
  • Wirtschaftlichkeit
  • Ökologie
  • Veröffentlichungen / Patente

Mit dieser Beschreibung ist das nicht unabhängige und neutrale  Bewertungsgremium in der Lage, eine solide und tragfähige Entscheidung für den zukünftigen Preisträger zu treffen.  

Preisvorschläge für herausragende Persönlichkeiten, die anerkannte Verdienste um die weitere Entwicklung der Galvanotechnik vorweisen können, sind ebenso herzlich willkommen.

Wo und wie können Sie sich bewerben?

Bitte schreiben Sie eine maximal zweiseitige Bewerbung für den Galvanopreis und richten diese Bewerbung per E-Mail an bewerbung@galvanopreis.de.